Olark Livehelp

Montag, 22. Dezember 2008

Intrigengeschändetes Pestalozzi featuring Bodelschwingh Overdrive - Quartolog Remix & Videos

Eingestellt von Florian Janner



Liebe Gemeinde, mitten aus dem Weihnachtskrampf wünsche ich allerseits einen schönen guten Tach und schreibe hier zur Entspannung mal wieder was rein. Denn, es gibt neuen Wein aus alten Schläuchen, oder eigentlich eher anders rum. Nach der seit Jahrzehnten überfälligen und erst kürzlich an dieser Stelle begangenen Lobpreisung von IPfBO, Backnang-Steinbachs very own 1990s-Eurodance-Sensation ( ey... ist euch eigentlich klar WIE bril-li-ant dieses Zeug ist) hat sich nun kein geringerer als Dr. G einen 2008er IPfBO-Remix zweiten Grades aus dem Ärmel gezwirbelt (genauer gesagt einen Remix des 1998er Remixes des Original-Quartologs...). Inklusive diverser zeittypischer früh-1990er-Metal-Zitate. Wer alles raushört gewinnt auch an dieser Stelle keine Waschmaschine. Hier also der von den Orinal JPsBO-Buam Trillermann & Pfuhl offiziell für würdig befundene Track:

Pfuhlson hat dazu ein dubioses Filmchen gebastelt und auf seinen YouTube-channel gestellt, seht her:


Bei der Gelegenheit noch ein paar mehr IPfBO-Videos aus Julius Labor. Nee, leider nicht live. Juless hat mir ja vor Jahren ein Original-VHS-Tape eines IPfBO- und Polyticks-Auftritts in der Steinbacher Dorfhalle von ca. 1994 zugespielt, dieses Juwel harrt jedoch leider noch seiner Digitalisierung. Stattdessen noch mehr dubioses Bildmaterial von zweifelhafter Provenienz:


IPfBO - You Gotta Move


IPfBO - Sour Milk Sea


PS - À propos Steinbach, wer's noch nicht mitbekommen hat - am 25.12.2008 steigt im cje Steinbach der große Schwalbengaragen-Weihnachts-Schwoof. Als Ersatz für Günters leider beerdigte Bäbbede. Eintritt für umme, Bier für fast nix. Hingehen!

PPS - "Schon gewusst?" zum zweiten. Breschdleng bestehen mittlerweile genau zur Hälfte aus ehemaligem Flymoe-Personal.

3 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an den Remix-Magier: Gons-o-matic, - Du bist ein Feiner!

Ist wie bei Grünkohl mit Wurst: Nach dem zweiten Aufwärmen schmeckts wie Schnitzel mit Pommes.

Dafür bekommst Du ein lachendes Gesicht und Freigetränke Deiner Wahl beim nächsten Zusammentreffen.


Tillomat

Florian Janner hat gesagt…

Irgendwie isses aber auch wie bei 1 Fiddl Fund Wurbl und 1 Harbsch mit Schronk und Borsz, gell Rüdi ;0)

Ja, Gonsofonzo, r.e.s.p.e.c.t. für die Verwurstung. Ich feiers ab. Sepultura, Megadeth, Chic UND JPsBO in EINEM Zong, who would have thought.

Alter, die Welt braucht noch mehr Remixe. Electric Blue!

Überhaupt, Zusammentreffen... immer nur dieses virtuelle Geschreibsel, wann sieht man sich mal wieder in real? Trill, du wohnst doch gar nich so weit weg.. was geht an Silvester? Ich wüsste da ja von mindestens einer netten Party in Stuttgart.

Anonym hat gesagt…

"...ein Original-VHS-Tape eines IPfBO- und Polyticks-Auftritts in der Steinbacher Dorfhalle von ca. 1994..."

Oh ja, um den Gesichtsverlust komplett zu machen: mehr Bandmitglieder als Zuschauer, "IpSB0-Musiker" spielt Vollplayback, eine Trockstaubanlage, welche seinerzeit konkurrenzlos im Raum Novosibirsk war... Flo, soll ich's auf die Tube stellen? Wir haetten noch einiges zu verlieren (guter Ruf, Job, Familie wendet sich ab, Vermieter schmeisst uns raus etc.)

Kommentar veröffentlichen