Olark Livehelp

Mittwoch, 11. Juni 2008

Themenabend - Baggana, Baggana, Baggana, Baggana

Eingestellt von Florian Janner




Na dann, der versprochene Post zum Thema Lieder-über-Backnang. Da gibts doch sicher noch mehr als die unten aufgeführten Sachen, wem was einfällt, bitte Bescheid sagen. Existieren denn eigentlich irgendwelche Aufnahmen von diesem traditionellen, sagenumwobenen Backnang-Lied? Jedenfalls, bevors losgeht - was für ne geile Scheisse ist DAS denn, gerade völlig durch Zufall auf der Suche nach den zwei Königskindern in meinem Bücherregal entdeckt:
"Das Backnanger Liedlein lautet nit wohl,
Man schlägt einem gleich den Buckel voll"
[ Achim von Arnim; Clemens Brentano; Hrsg. Des Knaben Wunderhorn: Alte Deutsche Lieder. 1805-1808. ]
Hehe! In diesem Sinne, ab dafür. Den Anfang machen Lowlife, die in unter 10 Sekunden die ganze BK-Chose lässig auf den Punkt bringen: ...
  • Lowlife - BK Crew [ Jawollja, was für ein Opus von einem Lied. Von der 1998er CD "Not Too Late". Dabei waren die doch aus Weissach, hehe. ]
  • Breschdleng - Baggana [ Baggana, Baggana, Baggana, Baggana! Leider nicht mehr online, aus rechtlichen und GEMA-blabla-Gründen... Sorry. "Baggana" bedeutet übrigens irgendwas auf Isländisch. Hefte raus, übersetzen: "Villtist hann þá, og er hann sá það, tók hann af hestum sínum baggana og gróf sig í snjóskafl, og hafði baggana fyrir dyrunum". Hä?? A propos Breschdleng - P. Skull Steinert hat den Seiferts Fritz gefunden! ]
  • Trigger 45 - Tear Me Apart [ "Bäcknäng, a Metropolis..." Um das Lied gehts gar nicht, aber das Intro ist doch schick. Von der 1997er (?) CD ohne Namen, sponsored by Bäckerei Röhm. ]
  • Rändfull Roodle - Saufen In BK [ Puh, davon muss ich jetzt erstmal ne Aufnahme finden. Irgendwo fährt eine rum, ganz sicher. Schepper schepper, die Backnanger Saufpunksensation von 1998/1999. Unsere Version von "Surfin' USA", hahaha.. Damals noch mit Lars. Phlippi hat später nen anderen Text drauf geschrieben, das Ganze hieß dann "Boot Party". ]
  • Bad Taste - For Backnang. Sherlock Zimes, finden sie diese Aufnahme!
  • MC Bismarck, latürnich!! Siehe Kommentare. Der hatte ein Stück namens Backnang - Brooklyn? wahnsinn. Boah, ob's von ihm wohl Aufnahmen gibt? Das wär ja der Hammer. MC Bismarck ist der Herr mit dem unglaublich stylishen, 80er-Jahre-Bürstenhaarschnitt unten auf dem Bild (Straßenfest.. '91? Von Frank Bachert, mal wieder), außerdem rechts hinten ein seeehr jugendlicher Ralf Schacht..




















Oh Mann, wie konnte ich die nur vergessen: Backnangs Teilorte! Gibts denn eigentlich gar nichts über Schendl/Schöntal? Da kamen doch so viele Bands her.

14 Kommentare:

Zimes hat gesagt…

Bad Taste - For Backnang [Um der Stadt zu huldigen aus der wir kommen. Geklaut von den Murphys. Ja. Falls ne Aufnahme auftaucht sag ichs!]

pasquale hat gesagt…

Könnt Ihr Euch an MC Bismarck (and the false prophets) erinnern? Der bestgebräunte Arier aller Zeiten? Der hatte ein Lied das hieß "Backnang - Brooklyn".
Zwar nicht wirklich "Rock-City"-like, aber immerhin baggena...!

pascal hat gesagt…

Und wie heißt der attraktive Intelektuelle gegenüber von MC Bismarckhering noch mal?

Florian Janner (Admin) hat gesagt…

Bifi, so stehts jedenfalls geschrieben

Zimes hat gesagt…

Sherlock Zimes? Das hört sich ja so was von gut an. Natürlich werd ich schauen ob ich noch ein Stück dieser Melodei auftreiben kann...

rüdeldidü hat gesagt…

wenn mich nicht alles täuschen tuen tut ist der herr links neben dem guten bismärkle der dario bianchetti. man möge mich berichtigen.
apropos bismark, den hab ich in der bk.fuzo vor zwei jahren gesehen und der kannte noch meinen namen... nur ich meinenem in dem moment nicht. blurps. er hat mir auch erzählt wo er jetzt ist und so, aber... blurps. heinz,8 promille...

Tschi hat gesagt…

Bifi? Aber doch nicht etwa der, der seineszeichens späterer Türsteher von der Störung war???

Pascal hat gesagt…

Ja logen! Bifi! Wie konnte ich das vergessen...? Der war früher mal ein böser böser Skin...

Florian Janner (Admin) hat gesagt…

..hihi, schon klar, dass man als (ex-)deutschnazionaler auch nur mit negis rumhängt, die anständige deutschnazionale namen tragen, wo kämen wir denn sonst hin. give it up for mc bizmarck feat. dj hindenburg, yo

Bläck Germäny hat gesagt…

YO!YO! This is da Kaiser Wilhelm MC & da bläck Arians..! YO! YO! White niggers!YO!

pascal hat gesagt…

... und gab es nicht auch von Jenzone einen Song "Schöntaler Hölle" oder so ähnlich...?

muff hat gesagt…

...und der wär aufm "kill se dess" - demo. ist er nicht?!

Horst Passelaki hat gesagt…

es gab seit dem ersten jenzone-demo den "schöntaler-heavy-metal-chor" ! da durfte jeder mitwirken, der irgendwie... nich aus schöntal kam!!

Zimes hat gesagt…

Ich find das scheiß Teil einfach nicht!! muss mal den Flipsen anhauen, ob der was drüber weiß...

Kommentar veröffentlichen